Unser Leitbild:

​Abenteuer Reisen; Sinn, Idee, Ideologie.

Unser Credo: Wir versprechen unsere Natur zu Schützen
(We promise to protect our nature)

Ein Allrad Fahrzeug kann Gegenden und Gebiete erreichen, die für ein normales Strassenfahrzeug unerreichbar sind. Dadurch sind wir Offroad Fahrer aber verpflichtet, die Umwelt an diesen Orten ganz besonders zu schützen. Verantwortungsloses Fahren kann die Natur ernsthaft schädigen:
 

  • Erosion oder Schädigung des Bodens, des Unterholzes oder der Bäume

  • Beeinträchtigung und Belästigung der Wildtiere und Brutgebiete

  • Schädigung historisch, archäologisch oder naturwissenschaftlicher Gebiete

  • Umweltverschmutzung – Lärm, Luft und Wasser
     

Auch die Beziehung zu Menschen, die auf weniger aufdringliche Weise die Natur geniessen wollen, kann Schaden nehmen.
 

Eine rücksichtsvolle und verantwortliche Fahrweise im Gelände erfordert tatsächlich kaum mehr als den gesunden Menschenverstand. Es sind lediglich einige wenige Richtlinien zu beachten:
 

  • Halten Sie sich an die jeweiligen Vorschriften Falls Zweifel über die Befahrbarkeit eines Gebietes bestehen, muss zunächst geklärt werden, ob es überhaupt erlaubt ist.

  • Tiere haben IMMER Vorrang

  • Wählen Sie Routen, die Erosion und Schädigung der Landschaft miniminieren.

  • Auf keinen Fall darf Müll zurückgelassen, vergraben oder verbrannt werden.

  • Fahren Sie stets vorsichtig und rücksichtsvoll, seien Sie immer höflich und Freundlich.
     

Ein Verantwortungsvoller und umweltbewusster 4x4-Besitzer hilft das Image der Offroaders zu Verbessern. In diesem Sinne:

 

Happy Offroading!

4Wheel Adventures
Parkstrasse 3
6214 Schenkon LU
Switzerland
Tel. +41 79 340 89 90

Mail: info@4wheel-adventures.ch

© 2017 4Wheels Adventures